Startseite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | Impressum und Datenschutzerklärungen | LinkUs | TeileMarkt | ShoutBox | LinkListe | TauschRing | Meine VN | Handy Ansicht

VulcaN-Biker - Dein Kawasaki VN Custom, Chopper & Cruiser Forum


Start Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
unten Neues Thema erstellen Antwortbeitrag erstellen oben 
Hallo ! Du bist hier » VN-Biker Startseite » Offene Foren » VulcaN Technik Light » (VN900) härtere GABEL?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Holgi Holgi ist männlich
Registrierter Biker

images/avatars/avatar-56.gif

VN-Biker# 7998
Dabei seit 23.08.2020
Beiträge: 2

Deutschland

Herkunft: Baden-Württemberg
Mein Bike: VN 900 Classic
Mein RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




09.01.2021 15:41  Neuer Beitrag #1 unten  Optionen  oben  oben

  härtere GABEL?

Hallo, kann mir jemand helfen ich fahre eine VN 900 Classic Bj 2006 mit 88000 km und sie ist vorne sehr weich das möchte ich ändern welche Federn önnt ihr Empfehlen?
Holger
AbbygaleVN-Biker Abbygale ist weiblich
VN-Biker Lady

images/avatars/avatar-8973.jpg

VN-Biker# 3380
Dabei seit 05.02.2012
Beiträge: 652

(D) Nordrhein-Westfalen

Mein Bike: Kawasaki EN 500 C
Mein RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




09.01.2021 16:07  Neuer Beitrag #2 unten  Optionen  oben  oben

 

Also bei 88.000 km sollten die Gabelfedern eigentlich noch nicht durch sein... eine leichte Verkürzung könnte aber evtl vorliegen.

... für den Anfang würde ich evtl ein anderes Gabelöl empfehlen bzw den Ölstand der Gabel kontrollieren...

... dann kannst du dort auch noch ein wenig mit dem Luftpolster probieren und immer etwas mehr Öl einfüllen bis dir das Ansprechverhalten gefällt.

So wird die Gabel auch beeinflusst und die Federung "härter". Nur bitte nicht übertreiben denn federn sollte es schon noch um nicht die Bodenhaftung zu verlieren.

Wenn das alles nicht den gewünschten Effekt bringt kannst du auch noch progressive Federn aus dem Zubehör verbauen.

Aber bei allen Optimierungsversuchen nicht vergessen, dass die VN 900 halt n Cruiser ist und niemals die Federung einer Ninja, GSXR etc erreichen wird und ein etwas schwammiges Fahrverhalten schon alleine durch die ungünstigere Fahrwerksgeometrie bedingt ist.

__________________
Miss Behaviour Motorcycles

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Abbygale: 09.01.2021 16:12.

Holgi Holgi ist männlich
Registrierter Biker

images/avatars/avatar-56.gif

VN-Biker# 7998
Dabei seit 23.08.2020
Beiträge: 2

Deutschland

Herkunft: Baden-Württemberg
Mein Bike: VN 900 Classic
Mein RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen



Das Thema wurde gestartet von Holgi

10.01.2021 08:21  Neuer Beitrag #3 unten  Optionen  oben  oben

 

Danke den Gedanken hatte ich auch schon. Und ich wollte einen Cruiser habe noch eine Z1100ST, aber die VN schlägt manchmal selbst beim Cruisen vorne durch.
schumi1VN-Biker   Zeige schumi1 auf Karte schumi1 ist männlich
VN-Biker

images/avatars/avatar-7975.jpg

VN-Biker# 2646
Dabei seit 06.12.2010
Beiträge: 1.301

(D) Brandenburg

Herkunft: Brandenburg
StammTisch: Berlin/Brandenburg & Nordländer
Mein Bike: VN900classic
Mein RückenPatch: VulcaN-Biker



Meine Kleinanzeigen




10.01.2021 09:35  Neuer Beitrag #4 unten  Optionen  oben  oben

 

Meine 900er hat jetzt etwa 70000km gefahren. Aber beim einfachen fahren schlägt die Gabel nicht bis Anschlag durch.
Da würd ich eher denken das bei deiner irgendwas nicht stimmt. Kein Öl mehr drin oder vielleicht auch was innen drin defekt. Da hilft wohl nur ein - aufmachen und nachschauen.

__________________
Gruß Schumi------ "Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft, sondern konzentriere dich auf den Moment"
PaddyVN-Biker   Zeige Paddy auf Karte Paddy ist männlich
_______________________

images/avatars/avatar-7968.jpg

VN-Biker# 220
Dabei seit 14.05.2006
Beiträge: 12.285

(D)-Stadt Solingen

Herkunft: D-NRW
StammTisch: Bergische LöVN
Mein Bike: VN15se / 2K
Mein RückenPatch: Ohne


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




10.01.2021 09:46  Neuer Beitrag #5 unten  Optionen  oben  oben

 

Was wiegst du ? Das ist schon ein massiver Unterschied ob da 80 oder 120 kg drauf Sitzen.

Im normal Fall, würde ich erstmal nach dem Öl schauen und auch dickeres verwenden. Erstmal Öl-Menge nach Angabe und schauen ob's besser ist. Also erstmal schauen ob auch alles ganz/dicht ist. Danach dann wenn's nicht besser ist etwas mehr Öl, also weniger Luftpolster.

Ansonsten können progressive Federn passend zum Fahrzeug Fahr Gewicht nicht schaden, wenn man direkt Geld ausgeben möchte.

__________________
BERGISCHE LÖVN

WormserVN-Biker   Zeige Wormser auf Karte Wormser ist männlich
WORMSER

images/avatars/avatar-8895.jpg

VN-Biker# 1167
Dabei seit 30.03.2008
Beiträge: 1.790

(D)-Stadt Worms

Herkunft: Worms
StammTisch: Rhein-Neckar
Mein Bike: VN 15 SE + R III T
Mein RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




12.01.2021 17:08  Neuer Beitrag #6 unten  Optionen  oben  oben

 

Gabelöl gemäß Herstellerangaben wechseln, (wechseln lassen)
dabei die Simmerringe prüfen, am besten gleich mit austauschen, (austauschen lassen)
dann wirst Du keine Probleme mehr haben.

Wenn es noch härter werden soll, kannst Du die Gabelfedern vorne und Dämpfer hinten optimieren. Das Ganze muss aufeinander abgestimmt sein.
Sehr kompetent auf dem Gebiet ist die Fa. Wilbers, da musst Du allerdings
ein paar Euros investieren.

Umfangreiche Infos zum Thema hier

Gruß aus Worms

Torsten
schumi1VN-Biker   Zeige schumi1 auf Karte schumi1 ist männlich
VN-Biker

images/avatars/avatar-7975.jpg

VN-Biker# 2646
Dabei seit 06.12.2010
Beiträge: 1.301

(D) Brandenburg

Herkunft: Brandenburg
StammTisch: Berlin/Brandenburg & Nordländer
Mein Bike: VN900classic
Mein RückenPatch: VulcaN-Biker



Meine Kleinanzeigen




12.01.2021 17:54  Neuer Beitrag #7 unten  Optionen  oben  oben

 

Für die 900 classic gibt's bei Wilbers leider nicht allzu viel.

__________________
Gruß Schumi------ "Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft, sondern konzentriere dich auf den Moment"
AbbygaleVN-Biker Abbygale ist weiblich
VN-Biker Lady

images/avatars/avatar-8973.jpg

VN-Biker# 3380
Dabei seit 05.02.2012
Beiträge: 652

(D) Nordrhein-Westfalen

Mein Bike: Kawasaki EN 500 C
Mein RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




13.01.2021 13:52  Neuer Beitrag #8 unten  Optionen  oben  oben

 

Die Gabel und ihr Innenleben der VN 900 Classic und der VN 900 Custom sind übrigens identisch... lediglich die Distanzen fürs Vorderrad sind anders...

Da kannst du die Gabelfedern, die für die VN 900 Custom sind, verwenden... und bei Bedenken, dass mal jemand in die Gabel reinschaut und das überprüft, zur Not auch eintragen lassen.

__________________
Miss Behaviour Motorcycles
CorvusModerator-Chat   Zeige Corvus auf Karte Corvus ist männlich


images/avatars/avatar-8035.jpg

VN-Biker# 5402
Dabei seit 28.06.2014
Beiträge: 3.419

(D) Baden-Württemberg

Herkunft: BW
Mein Bike: VN 1500 C/ VN 1700 Tourer
Mein RückenPatch: VulcaN-Biker


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




13.01.2021 17:02  Neuer Beitrag #9 unten  Optionen  oben  oben

 

Hier gibts noch was

https://www.zietech.de/motorrad-teile/fa...0-c-10/a-457787


soviel hab Ich auch gelöhnt bei meiner 15 C

__________________
Jeder muss an was glauben. Ich glaub ich trink noch einen

Start Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Baumstruktur | Brettstruktur
unten Neues Thema erstellen Antwortbeitrag erstellen oben 
Hallo ! Du bist hier » VN-Biker Startseite » Offene Foren » VulcaN Technik Light » » Prefix (VN900) Benutzerrechte » Thementitel: härtere GABEL?
Es ist Dir hier erlaubt , neue Themen zu verfassen.
Es ist Dir hier erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir hier nicht erlaubt, deine Beiträge zu editieren.
Es ist Dir hier nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir hier nicht erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smileys sind Aus.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.
Gehe zu:


RSS Full Feed RSS Feed RSS Feed Infos
Security System © 2020 Bandy & cback.de
Unsere Aktionen unterstützen die Strahlemännchen bisher mit 21240.- €
sowie auch die Jugendarbeit der Vereine in Burkhards mit 1000.-€
das TSG Zeltlager in Behrensdorf mit 1000.-€
und den Sportverein Maring-Noviand mit 500.-€


Ja, auch das VulcaN-Biker Forum verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz im Forum (DS-GVO)