Startseite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | Impressum und Datenschutzerklärungen | LinkUs | TeileMarkt | ShoutBox | LinkListe | TauschRing | Meine VN | mobilewap

VulcaN-Biker - Dein Kawasaki VN Custom, Chopper & Cruiser Forum


Start Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] unten Neues Thema erstellen Antwortbeitrag erstellen oben 
Hallo ! Du bist hier » VN-Biker Startseite » Offene Foren » VulcaN Technik Light » (VN Classic) MotorspÜlung Vor Ölwechsel
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MaverickVN-Biker   Zeige Maverick auf Karte Maverick ist männlich
Eye Of Guide

images/avatars/avatar-8002.jpg

VN-Biker# 2543
Dabei seit 13.09.2010
Beiträge: 9.554

(D) Baden-Württemberg

Herkunft: Metzingen
StammTisch: Wilder Süden
Mein Bike: VN 1500 A
RückenPatch: VulcaN-Biker


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




16.05.2019 20:54  Neuer Beitrag #26 unten  Optionen  oben  oben

 

Also altes Öl raus warten
und neues Öl rein und gut is Gins

__________________
Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Sauerland_to_go Sauerland_to_go ist männlich
Registrierter Biker

images/avatars/avatar-8808.jpg

VN-Biker# 7606
Dabei seit 14.03.2019
Beiträge: 4

(D) Nordrhein-Westfalen

Herkunft: Sauerland
Mein Bike: VN 1500 Mean Streak & Honda CBR 1100 XX Black Birth
RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




17.05.2019 10:43  Neuer Beitrag #27 unten  Optionen  oben  oben

 

Zitat:
Original wurde von Abbygale, am 16. Mai 2019; 08:33 Uhr gepostet

Ich finde diese magnetischen Ölablassschrauben übrigens völlig über...

... da wird Kohle gemacht mit dem Unwissen der Menschen...


Woraus besteht denn ein Motor im Normalfall?

Wusste gar nicht, dass Aluminium neuerdings magnetisch ist... Zwinker


Und diese Alu-Späne würden sowieso alleine durch die Schwerkraft in die Ölwanne transportiert und ein wenig Abrieb durch den Betrieb ist ja auch normal...

... und die Teile im Motor die magnetisch wären... wären wohl auch zu schwer um sie per Ölpumpe durch den Motor zu schicken bzw. würden die Ansaugkanäle nicht passieren können.


Menge ich mich auch ein, ja OK:

Das Gehäuse besteht meistens aus Alu, stimmt. Aber die beweglichen Teile wie Lager, Ventile, Laufbuchsen uvm. bestehen nie aus Alu. Und von denen werden ja Mikropartikel abgerieben.
Somit "könnte" eine Magnetische Ablassschraube schon sinn machen. Ich habe in jedem Moped eine drin. Und sei es nur für das gute Gefühl dem Motor vielleicht einen gefallen zu tun. Und die Kostet ja auch nur 1,50 mehr!
Einmal weniger am Hahn ziehen und die Unsummen sind wieder drin.

Was das Reinigen im Motor angeht, stimme ich der allgemeinen Meinung zu. Ich sehe dies auch nicht als notwendig an, aber wer unbedingt möchte kann das ja machen. ABER, Benzin würde ich auf keinen fall benutzen...

Gruß

Patrick

Und folgendes würde ich gerne noch los werden:
Wenn man die Diskussion so runter ließt, wird sich über das Reinigen teilweise etwas lustig gemacht. Bitte immer sachlich bleiben, auch wenn man nicht der gleichen Meinung ist!

__________________
Laßt immer ein Rad am Boden!

Gruß

Patrick
PuschelModerator   Zeige Puschel auf Karte Puschel ist männlich
VN-Biker Foren Moderator

images/avatars/avatar-3678.jpg

VN-Biker# 5
Dabei seit 24.11.2005
Beiträge: 16.010

(D) Nordrhein-Westfalen

Herkunft: D-NRW/Hamm
StammTisch: Pott
Mein Bike: 1400derter hardline umbau
RückenPatch: VulcaN-Biker


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




17.05.2019 12:20  Neuer Beitrag #28 unten  Optionen  oben  oben

 

Öl
Raus inclusive Filter, dann billiges rein, 2-3 Minuten laufen lassen , Öl und Filter raus. Das ganze zwei mal. Dann das gute inclusive neuen Filter. rein.feddich is der rotz!!

__________________
Gruß Puschel,......... *in Memory of Lowrider*
SalleVN-Biker   Zeige Salle auf Karte Salle ist männlich
vorm.: salle

images/avatars/avatar-7720.jpg

VN-Biker# 6191
Dabei seit 04.09.2015
Beiträge: 377

Deutschland

Herkunft: D-NRW Hamm
StammTisch: bin oft in Nordkirchen
Mein Bike: VN 800 Classic,Ls 650
RückenPatch: VulcaN-Biker


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




17.05.2019 17:45  Neuer Beitrag #29 unten  Optionen  oben  oben

 

Zum Thema der Motor ist aus Alu
Was ist den mit dem Getriebe,das ist ja eine Einheit.Und das ist ja nicht aus Alu.
Sinlos ist die Magnetschraube nicht,aber auch nicht Wirklich wichtig Grins Grins
Aber ich mache alle 6000 km ein ölwechsel mit filter wechsel und das kleine sieb wir auch kontroliert und gesäubert fals da was drin ist.Aber eine Motorspülung finde ich persönlich auch Überflüssig

__________________
seit dem 16.1.2015 Überzeugter Dampfer
PuschelModerator   Zeige Puschel auf Karte Puschel ist männlich
VN-Biker Foren Moderator

images/avatars/avatar-3678.jpg

VN-Biker# 5
Dabei seit 24.11.2005
Beiträge: 16.010

(D) Nordrhein-Westfalen

Herkunft: D-NRW/Hamm
StammTisch: Pott
Mein Bike: 1400derter hardline umbau
RückenPatch: VulcaN-Biker


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




17.05.2019 19:57  Neuer Beitrag #30 unten  Optionen  oben  oben

 

Haken

__________________
Gruß Puschel,......... *in Memory of Lowrider*
autmundisVN-Biker   Zeige autmundis auf Karte autmundis ist männlich
autmundis

images/avatars/avatar-8184.png

VN-Biker# 5510
Dabei seit 23.08.2014
Beiträge: 225

(D) Hessen

Herkunft: vorderer odenwald
Mein Bike: vn 2000, mecalac knicklenker 12mxt,.......
RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




19.05.2019 21:21  Neuer Beitrag #31 unten  Optionen  oben  oben

 

also.....
Ich würde da vor dem Ölwechsel mal locker 2 Liter Scheibenwaschkonzentrat reinkippen, den Motor ca. 5 Minuten mit ca. fuffzehnhunnert Touren drehen lassen, und fäddisch is die Motor-Innenwäsche. Garantiert brauchst du NIEMEHR den Motor innen zu waschen. Hau mich wech Jawoll Super cool Super cool

__________________
hab .-sun.- im herzen,
en .-arsch.- in de hos
hock dich uff´s mopped
un fahr endlich los!

.-aetsch.- .-ride.- .-zunge.-
autmundisVN-Biker   Zeige autmundis auf Karte autmundis ist männlich
autmundis

images/avatars/avatar-8184.png

VN-Biker# 5510
Dabei seit 23.08.2014
Beiträge: 225

(D) Hessen

Herkunft: vorderer odenwald
Mein Bike: vn 2000, mecalac knicklenker 12mxt,.......
RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




19.05.2019 21:25  Neuer Beitrag #32 unten  Optionen  oben  oben

 

WAR ein SCHERZ... SCHE-HERZ...ok,
nich böse sein allerseits Peng Hau mich wech Zwinker

__________________
hab .-sun.- im herzen,
en .-arsch.- in de hos
hock dich uff´s mopped
un fahr endlich los!

.-aetsch.- .-ride.- .-zunge.-
PumaModerator   Zeige Puma auf Karte Puma ist männlich
VN-Biker

images/avatars/avatar-7490.jpg

VN-Biker# 5875
Dabei seit 28.03.2015
Beiträge: 1.501

(D)-Stadt Alsdorf

Herkunft: D-NRW/ Alsdorf
Mein Bike: VN1500 Classic Tourer
RückenPatch: VulcaN-Biker


Mein Bike ansehen


Meine Kleinanzeigen




19.05.2019 23:47  Neuer Beitrag #33 unten  Optionen  oben  oben

 

Die gründlichste Motorreinigung ist den Motor ausbauen, komplett in alle einzelteile zerlegen, jedes teil mit Waschbenzin gründlich reinigen und dann den Motor wieder zusammen bauen. Der Motor ist dann so sauber, das man diese reinigung nur bei jedem dritten Oelwechsel machen muss. Gins

__________________
Die eigene Hobbywerkstatt hat immer auf, wenn sie gebraucht wird. Auch für Freunde

Moettdoc Moettdoc ist männlich
Registrierter Biker

images/avatars/avatar-8772.jpg

VN-Biker# 7552
Dabei seit 22.12.2018
Beiträge: 35

Deutschland

Herkunft: D-NRW
Mein Bike: VN800A
RückenPatch: Ohne



Meine Kleinanzeigen




12.06.2019 07:34  Neuer Beitrag #34 unten  Optionen  oben  oben

 

Also ich mache auch immer nur den regelmäßigen Ölwechsel...noch nie eine Motorspülung gemacht...schaden tut´s bestimmt nicht...aber ich denke es ist nicht nötig.
Start Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Baumstruktur | Brettstruktur
Seiten (2): « vorherige 1 [2] unten Neues Thema erstellen Antwortbeitrag erstellen oben 
Hallo ! Du bist hier » VN-Biker Startseite » Offene Foren » VulcaN Technik Light » » Prefix (VN Classic) Benutzerrechte » Thementitel: MotorspÜlung Vor Ölwechsel
Es ist Dir hier erlaubt , neue Themen zu verfassen.
Es ist Dir hier erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir hier nicht erlaubt, deine Beiträge zu editieren.
Es ist Dir hier nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir hier nicht erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smileys sind Aus.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.
Gehe zu:


RSS Full Feed RSS Feed RSS Feed Infos
Security System © 2018 Bandy & cback.de
Unsere Aktionen unterstützen die Strahlemännchen bisher mit 21240.- €
sowie auch die Jugendarbeit der Vereine in Burkhards mit 1000.-€
das TSG Zeltlager in Behrensdorf mit 1000.-€
und den Sportverein Maring-Noviand mit 500.-€


Ja, auch das VulcaN-Biker Forum verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz im Forum (DS-GVO)